DAS MODELL

Die 12 Urlaubsmotive nach Manazon

Modell 12 Urlaubsmotive von Vivien Manazon

Modell 12 Urlaubsmotive von Vivien Manazon

Warum sind Urlaubsmotive so wichtig?

Mit den „12 Urlaubsmotiven nach Manazon“ werden Ihre Bedürfnisse klarer und Sie finden in Ihrer jeweiligen Lebenssituation einfacher Ihren Traumurlaub.

Erfahrungsgemäß sind mehrere Urlaubsmotive zugleich besonders wichtig. Meistens gibt es ein bis zwei Haupt- und zwei bis drei Nebenmotive. In Ihrem wichtigsten Urlaubmotiv sollten alle Details perfekt stimmen, wenn Sie den bestmöglichen Urlaub für Ihre Bedürfnisse finden wollen. Bei Nebenmotiven reicht dafür die Erfüllung der für Sie zwei, drei wichtigsten Aspekte.

Wenn Sie zum Beispiel leidenschaftlicher Golfspieler sind, dann sollten alle Details rund um Ihr Hobby optimal passen. Dann ist die Golfanlage wichtiger als die Zimmergröße im Hotel. Sind gute Abschlagszeiten verfügbar und können sie vorreserviert werden? Gibt es interessante Trainer- oder Turnierangebote? Ist die Beförderung Ihres Golfequipments mit dem Ferienflieger gut geregelt? Passt das Wetter der geplanten Reisezeit zum Golfen?

Urlaubsmotive verändern sich von Urlaub zu Urlaub. Sie sind je nach der Urlaubsart und den Mitreisenden oft sogar sehr verschieden. Für Ihren Familien-Sommerurlaub können sie ganz anders sein, als im verlängerten Wochenende zu zweit.

Je genauer Sie auch die Urlaubsmotive Ihrer Mitreisenden kennen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit für einen gemeinsamen Traumurlaub!

Die führende Touristikfachzeit fvw international hat darüber ausführlich berichtet.

Näheres zu Spiel, Buch und Seminaren finden Sie aktuell hier in unserem Blog.

Advertisements